Charkow-Tagebuch

18,00 

  • Hardcover : 144 Seiten
  • Verlag: Verlagshaus Jacoby & Stuart
  • Autor: Olga Grebennik
  • Illustrationen:
  • Auflage: 1. Auflage. Aufl., erschienen am 01.09.2022
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-96428-162-X
  • ISBN-13: 978-3-96428-162-3
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 20,0 x 13,8 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Ein gezeichnetes Kriegstagebuch aus der Ukraine »Mein Name ist Olga Grebennik. Ich bin Mutter, Ehefrau, Tochter, Ku?nstlerin, Schriftstellerin. Ich bin ein Mensch, dessen Leben zerbrochen wurde. Ich habe zwei Kinder: Fedor, neun Jahre alt, und die vierjährige Vera, einen Mann, meine Mutter sowie einen Hund und eine Katze. Unser Leben vor dem Krieg war wie ein kleiner Garten, in dem jede Blume ihren eigenen Ort und ihre eigene Blu?tezeit hatte. Liebe nährte diesen Garten, und er wuchs und blu?hte täglich. Ich erinnere mich gut an diesen Abend am Vorabend des Krieges. Die Kinder schliefen, und mein Mann und ich redeten, wir hatten Tausende von Plänen. Wir sind satt und glu?cklich eingeschlafen. Um fu?nf Uhr morgens wachten wir auf. Von allen Seiten waren Explosionen zu hören …« So beginnt das Tagebuch aus Charkow, das vom Kriegstagebuch schnell zum Tagebuch einer Flucht wird. In ihrem Notizbuch beschreibt und skizziert Olga Grebennik mit einfachem Bleistift ihre Erlebnisse und hält ihre Innenwelt fest, während die Außenwelt von Flugzeugen bombardiert wird. Der Notizblock wird zum einzigen Halt. Ein eindrückliches Zeitzeugnis des Überfalls auf die Ukraine.

Über „Charkow-Tagebuch“

„Charkow-Tagebuch“ von Olga Grebennik erschien am 01.09.2022 bei Verlagshaus Jacoby & Stuart und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Charkow-Tagebuch“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können, sondern auch gute Fotografen für Porträts und Modelshootings finden.

Marke

Verlagshaus Jacoby & Stuart

Größe 20 × 13,8 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Charkow-Tagebuch“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"