Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000

59,99 

  • Softcover : 219 Seiten
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • Autor: W.-D. Eberwein, Basil Kerski
  • Illustrationen: Bibliographie, 2 Abbildungen, schwarz-weiß
  • Auflage: 1. Auflage. Aufl., erschienen am 31.01.2001
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-8100-2986-6
  • ISBN-13: 978-3-8100-2986-7
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 21,0 x 14,8 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Print-on-demand

Artikelnummer: 9783810029867 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

Der Band untersucht die deutsch-polnischen Beziehungen seit 1949. Das Verhältnis zwischen diesen beiden Ländern gilt in Politik und Wissenschaft als Modell für die Beziehungen zwischen Deutschland und seinen östlichen Nachbarn. Die Beiträge ordnen die Substanz dieser Gemeinschaft integrationstheoretisch ein und analysieren sie empirisch. Dies geschieht in Form einer Darstellung der schwierigen Neugestaltung der bilateralen Beziehungen vor 1989 sowie der Entwicklungen nach der deutschen Wiedervereinigung. Zwei renommierte Publizisten geben einen Ausblick auf die künftige Entwicklung des deutsch-polnischen Verhältnisses.

Über „Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000“

„Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000“ von W.-D. Eberwein, Basil Kerski erschien am 31.01.2001 bei VS Verlag für Sozialwissenschaften und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können, sondern auch gute Fotografen für Porträts und Modelshootings finden.

Marke

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Gewicht 321 kg
Größe 21 × 14,8 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"