Die Erzählungen

25,30 

  • Hardcover : 304 Seiten
  • Verlag: Residenz
  • Autor: George Saiko
  • Illustrationen:
  • Auflage: 1. Auflage. Aufl., erschienen am 16.01.1990
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-7017-0436-8
  • ISBN-13: 978-3-7017-0436-1
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe:
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Artikelnummer: 9783701704361 Kategorien: ,

Der österreichische Romancier George Saiko schrieb zeit seines Lebens auch Erzählungen, wobei die angelsächsische short story sein erklärtes künstlerisches Vorbild war. Dieser dritte Band der Gesamtausgabe vereint erstmals vollständig Saikos Erzählwerk außerhalb der beiden Romane „Der Mann im Schilf“ (Band I) und „Auf dem Floß“ (Band II). Saikos Kurzprosa vermittelt ein überzeugendes Bild der österreichischen Seele, indem sie ein Wissen um die allgemeinen Mechanismen der Psyche mit einem ausgeprägten Gefühl für die Stimmungen der Zeit verbindet; Saiko zeigt damit, dass das unkontrollierte Fortwirken der Vergangenheit – im einzelnen wie in der Gesellschaft – nur gebannt werden kann, wenn es zur Sprache kommt. Die Anordnung der Erzählungen folgt vorwiegend der Chronologie von Entstehung und Publikation; ergänzt werden sie durch verstreute und nachgelassene Texte, wie die frühe expressionistische Erzählung „Die gnadenlose Stadt“ (1914) und das Kapitel „Beppe soll sterben“ aus dem Nachlassroman „Murazzo“. Erstmals veröffentlicht wird hier ein Kapitel („Das Haus“) aus Saikos unvollendetem ersten Roman. In diesem Werkzusammenhang steht auch das Prosastück „Der Traum“, das posthum erschien.

Über „Die Erzählungen“

„Die Erzählungen“ von George Saiko erschien am 16.01.1990 bei Residenz und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Die Erzählungen“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können.

Marke

Residenz

Gewicht 538 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Erzählungen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"