Diktaturen an der Grenze Trentino – Südtirol – Tirol

19,90 

  • Softcover : 224 Seiten
  • Verlag: Athesia-Tappeiner Verlag
  • Autor: Andrea Di Michele, Lorenzo Gardumi, Adina Guarnieri, Maddalena Guiotto, Eva Pfanzelter, Peter Pirker, Anselmo Vilardi
  • Illustrationen:
  • Auflage: 1. Auflage. Aufl., erschienen am 07.09.2022
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 88-6839-615-7
  • ISBN-13: 978-88-6839-615-2
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 24,0 x 16,5 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Eine Rückschau auf zehn der schwierigsten Jahre europäischer Geschichte aus der Perspektive der Grenzregionen Tirol, Südtirol und dem Trentino. Die totalitären Regime wie Faschismus, Nationalsozialismus und Austrofaschismus führten dort zu einer dramatischen Geschichte voller Widersprüche und erschreckender Ereignisse, die ganze Bevölkerungen in einen ideologisch-militärischen Krieg verwickelten. Die “Option” schien der einzige Ausweg zu sein, um interne Spannungen abzubauen und den Interessen der beiden alliierten Mächte am Vorabend des Zweiten Weltkriegs zu dienen. Trentino und Südtirol werden schließlich unter strenge militärische Kontrolle gestellt (Operationszone Alpenvorland), sie erleiden ein ganz anderes Schicksal als der Rest Italiens. Ein Autorenteam aus Expertinnen und Experten aus Italien und Österreich nähert sich diesem Thema mit didaktisch einfach aufbereiteten Texten und zahlreichen selten veröffentlichten Fotos an.

Über „Diktaturen an der Grenze Trentino – Südtirol – Tirol“

„Diktaturen an der Grenze Trentino – Südtirol – Tirol“ von Andrea Di Michele, Lorenzo Gardumi, Adina Guarnieri, Maddalena Guiotto, Eva Pfanzelter, Peter Pirker, Anselmo Vilardi erschien am 07.09.2022 bei Athesia-Tappeiner Verlag und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Diktaturen an der Grenze Trentino – Südtirol – Tirol“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können, sondern auch gute Fotografen für Porträts und Modelshootings finden.

Marke

Athesia-Tappeiner Verlag

Größe 24 × 16,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Diktaturen an der Grenze Trentino – Südtirol – Tirol“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"