Educational Response, Inclusion and Empowerment for SDGs in Emerging Economies

160,49 

  • Hardcover : 324 Seiten
  • Verlag: Springer International Publishing
  • Autor: Mustafa Öztürk
  • Illustrationen: VIII, 324 p. 20 illus., 14 illus. in color., 6 Abbildungen, schwarz-weiß, 14 Abbildungen, farbig, Bibliographie
  • Auflage: 1st ed. 2022. Aufl., erschienen am 24.09.2022
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3-030-98961-5
  • ISBN-13: 978-3-030-98961-3
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 25,4 x 17,8 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

This volume analyzes cases from emerging economies in relation to the global endeavor to promote the vision of sustainable development in all forms of education. It aims to discuss the significance of hearing local voices and understanding local discourse regarding strategies for action for change, and the role of educational systems as a means to communicate, promote and educate for the Sustainable Development Goals (SDGs). In this book, emerging economies are defined as newly industrialized countries that have not yet reached developed status, but have, in a macro-economic sense, outpaced their developing counterparts. In this context, the book highlights how education in emerging economies could extend conventional economic methods to sustainability issues, or depart from money-based calculations and business-dominated values to promotion of real-life considerations and ethical, environmental and humanistic values. With the help of this volume, readers will have a chance to look at educational response, inclusion and empowerment for SDGs in countries with emerging economies, and to grasp the synthesis of Education for Sustainable Development/Global Citizenship Education (ESD/GCE) within the overall national educational systems. This volume focuses on early childhood through upper secondary education.

Über „Educational Response, Inclusion and Empowerment for SDGs in Emerging Economies“

„Educational Response, Inclusion and Empowerment for SDGs in Emerging Economies“ von Mustafa Öztürk erschien am 24.09.2022 bei Springer International Publishing und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Educational Response, Inclusion and Empowerment for SDGs in Emerging Economies“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können, sondern auch gute Fotografen für Porträts und Modelshootings finden.

Marke

Springer International Publishing

Größe 25,4 × 17,8 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Educational Response, Inclusion and Empowerment for SDGs in Emerging Economies“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"