Glasmacher-Sippenbuch

60,00 

  • Hardcover : 518 Seiten
  • Verlag: HeiKun
  • Autor: Klaus Kunze, Klaus Kunze
  • Illustrationen:
  • Auflage: 2. Auflage. Aufl., erschienen am 20.07.2000
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-933334-10-1
  • ISBN-13: 978-3-933334-10-7
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 26,5 x 19,0 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Artikelnummer: 9783933334107 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Die Genealogie der Glasmacher bildet eine durch nichts ersetzbare Voraussetzung für die Erforschung der Glasmacherkunst und damit eines wesentlichen Zweiges der neuzeitlichen Wirtschaftsgeschichte. Durch vielfache Wanderungsbewegungen der Meister und Gesellen lassen sich familiäre und damit zugleich glasgeschichtliche Zusammenhänge nur durch eine umfassende Bearbeitung erforschen und erkennen Die bisherige Literatur zu diesem Thema ist Stückwerk und besteht aus Einzelaufsätzen, die meist unter dem speziel¬len Blickwinkel nur eines isolierten familiengeschichtlichen Interesses oder einer bestimmten geo¬graphischen Örtlichkeit stehen. Veröffentlichungen wie die Standardwerke von Killing und Bloß interessierten sich für die Genealogie jeweils nur partiell und eben soweit, wie es zum Auffinden von Hüttenstandorten und der Wanderungsbewegungen im Groben unerläßlich war Auf dieser Grundlage möchte das Glasmacher-Sippenbuch für einen der geographischen Kernbereiche der Glasmacher eine umfassende genealogische Bearbeitung bieten. Zwischen Kaufunger Wald, Reinhardswald, Bramwald, Harz, Solling und Hils liegt der Schwerpunkt und Ausgangspunkt der Wanderungsbewegungen von Glasmachern seit dem 16.Jahr¬hundert. Die Kirchenbücher dieser Region wurden vom Verfasser, wie er hofft weitgehend restlos, ausgewertet und die über 2400 Familien bzw. einzelne Glasmacher in der hergebrachten Form eines Ortssippenbuches geordnet Ausgehend von seinem geographischen Zentrum an Weser und Werra verfolgt das Buch die Genealogie wichtiger Glasmacherfamilien wie Becker, Wentzel und Gundelach bis nach Westfalen und Lippe, Holland, Brandenburg und das südliche Hessen Das Werk enthält rund 40 Seiten wissenschaftliche Einführung mit zahlreichen Karten und Abbildungen

Über „Glasmacher-Sippenbuch“

„Glasmacher-Sippenbuch“ von Klaus Kunze, Klaus Kunze erschien am 20.07.2000 bei HeiKun und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Glasmacher-Sippenbuch“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können.

Marke

HeiKun

Größe 26,5 × 19 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Glasmacher-Sippenbuch“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"