Inventar von Quellen zur deutschen Geschichte in Pariser Archiven und Bibliotheken

65,45 

  • Hardcover : 520 Seiten
  • Verlag: Jan Thorbecke Verlag
  • Autor: Wolfgang H. Stein
  • Illustrationen:
  • Auflage: 1. Auflage. Aufl., erschienen am 23.01.2001
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-7995-7269-4
  • ISBN-13: 978-3-7995-7269-9
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 24,5 x 17,5 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Artikelnummer: 9783799572699 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Frankreich ist reich an Quellen zur deutschen Geschichte. Sie umfassen diplomatisches und militärisches Schriftgut ebenso wie Schriftgut der inneren Verwaltung und Quellen deutscher Provenienz. Sie betreffen sowohl die allgemeine deutsche Geschichte als auch die deutsche Regio-nalgeschichte. Die meisten und wichtigsten dieser Quellen liegen in Paris, sind aber auf eine Vielzahl von Archiven und Bibliotheken verteilt und für den deutschen Benutzer meist nicht ausreichend erschlossen. Mit diesem Band liegt jetzt ein umfassendes Inventar vor, das diese Quellen bis zum Ende des Ersten Weltkriegs (1918) nachweist. Im Jahre 1986 hat der Bearbeiter einen ersten Band publiziert, der die Quellen in Nationalarchiv, Nationalbibliothek, Außenministerium etc. verzeichnet. Der jet-zige Band führt die Verzeichnung weiter. Er erschließt die bisher noch nicht berücksichtigten militärischen Archive (Service Historique de l’Armée de Terre, Service Historique de la Marine, Service de Santé) und schließt die Erfassung der Archive des Außenministeriums und des Finanzministeriums ab. In den Stadtpariser Archiven (Archives de Paris, Préfecture de Police) sind die Quellen zu den Deutschen in Paris nachgewiesen. Für alle Archive sind die Bestände in ihrer Struktur analysiert und die Betreffe bis auf die Aktenstufe hinab nachgewiesen. Ein systematischer Index von mehr als 100 Seiten eröffnet vielfältige Zugänge. Damit liegt ein wichtiges Instrument für alle interessierten Forscher vor.

Über „Inventar von Quellen zur deutschen Geschichte in Pariser Archiven und Bibliotheken“

„Inventar von Quellen zur deutschen Geschichte in Pariser Archiven und Bibliotheken“ von Wolfgang H. Stein erschien am 23.01.2001 bei Jan Thorbecke Verlag und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Inventar von Quellen zur deutschen Geschichte in Pariser Archiven und Bibliotheken“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können, sondern auch gute Fotografen für Porträts und Modelshootings finden.

Marke

Jan Thorbecke Verlag

Gewicht 1049 kg
Größe 24,5 × 17,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Inventar von Quellen zur deutschen Geschichte in Pariser Archiven und Bibliotheken“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"