Jahnslieb – Legende der Sächsisch-Böhmischen Schweiz

12,90 

  • Softcover : 436 Seiten
  • Verlag: Wiesengrund Verlag
  • Autor: Swetlana Neumann
  • Illustrationen:
  • Auflage: 1. Auflage. Aufl., erschienen am 20.05.1999
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-944879-20-1
  • ISBN-13: 978-3-944879-20-8
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 19,0 x 12,0 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Carl Gottlieb Diettrich, der nur »Jahnslieb« genannt wird, ist einer der berühmesten Wildschützen der Sächsich-Böhmischen Schweiz. Am 18.11.1825 in Hinterhermsdorf geboren entdeckt er im Kindesalter seine Liebe zur Natur. Als mit dem Ablösegesetz das Jagen in den heimischen Wäldern verboten wird, gerät Jahnslieb mit dem Gesetz in Konflikt und gerade dem Oberförster ist der Wildschütz ein Dorn im Auge. Jahns hilft den Menschen seiner Region und verschafft ihnen das bitter benötigte Fleisch aus dem Wald. Beim Brand im Prebischgrund steht er ihnen ebenso bei, wie bei der Sächsischen Sintflut. Als seine große Liebe, die Böhmin Maria, spurlos verschwindet, sucht er sie und trifft dabei auf Sagengestalten: die drei Buschweiblein. Der historische Roman zeichnet ein wunderschönes Bild der damaligen Zeit im Königreich Sachsen und lässt die Legende um den Wildschützen Jahnslieb neu aufleben. Ebenso werden Örtlichkeiten benannt, die heute noch vorhanden sind und die Schönheit des Elbsandsteingebirges wird von der Autorin mit schmeichelnden Worten umschrieben.

Über „Jahnslieb – Legende der Sächsisch-Böhmischen Schweiz“

„Jahnslieb – Legende der Sächsisch-Böhmischen Schweiz“ von Swetlana Neumann erschien am 20.05.1999 bei Wiesengrund Verlag und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Jahnslieb – Legende der Sächsisch-Böhmischen Schweiz“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können.

Marke

Wiesengrund Verlag

Größe 19 × 12 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jahnslieb – Legende der Sächsisch-Böhmischen Schweiz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"