Le théâtre d’Aphrodisias: Les structures scéniques

79,00 

  • Hardcover : 368 Seiten
  • Verlag: Reichert, L
  • Autor: Nathalie Chaisemartin, Dinu Theodorescu
  • Illustrationen: 3 Faltpläne, 481 Abbildungen, schwarz-weiß, 3 Abbildungen, farbig
  • Auflage: 1. Auflage. Aufl., erschienen am 03.07.2017
  • Sprache: Französisch
  • ISBN-10: 3-95490-112-9
  • ISBN-13: 978-3-95490-112-8
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 31,0 x 23,0 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Artikelnummer: 9783954901128 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

The book is the full publication of the stage structures of the theatre in the Carian city of Aphrodisias. Dedicated by C. Julius Zoilos, freedman of Octavian, between 30 and 27 BC, the theatre’s original stage building was preserved unmodified until its collapse in the seventh century. Almost all of the elements of the stage façade were buried under a Byzantine fort and the modern village of Geyre, until the excavations of Prof. K.Erim in 1964-1971. No other theatre stage façade of the first century BC is preserved in the Mediterranean world. The book begins with an architectural analysis of the theatre’s main structures: a semicircular auditorium, divided into 11 cunei, an arena surrounded by a podium, a marble-paved stage floor resting on a pulpitum-wall and a rectangular stage building fronted in the west by a Doric portico. In 1988 and 1989 several sondages around the stage building and in the arena confirmed the chronology of the monument’s phases which J.M. Reynolds had established on the basis of epigraphic evidence. In the middle imperial period, the theatre was progressively transformed to accommodate gladiatorial games and wild beast hunts. The recording of all the architectural elements permitted a full restoration of the stage façade, its innovative design, and its original decoration. Contemporary with the treatise of Vitruvius, the Aphrodisias theatre allows a more precise evaluation of the relationship between Greek and Roman theatre designs.

Über „Le théâtre d’Aphrodisias: Les structures scéniques“

„Le théâtre d’Aphrodisias: Les structures scéniques“ von Nathalie Chaisemartin, Dinu Theodorescu erschien am 03.07.2017 bei Reichert, L und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Le théâtre d’Aphrodisias: Les structures scéniques“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können, sondern auch gute Fotografen für Porträts und Modelshootings finden.

Marke

Reichert, L

Gewicht 2070 kg
Größe 31 × 23 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Le théâtre d’Aphrodisias: Les structures scéniques“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"