Memoiren eines Revolutionärs / Memoiren eines Revolutionärs Bd. 1

14,00 

  • Softcover : 248 Seiten
  • Verlag: Unrast Verlag
  • Autor: Peter A. Kropotkin
  • Illustrationen:
  • Auflage: 2. Auflage. Aufl., erschienen am 16.08.1999
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-89771-901-0
  • ISBN-13: 978-3-89771-901-9
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 18,0 x 11,0 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Artikelnummer: 9783897719019 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Kropotkin – der Theoretiker des ‘kommunistischen Anarchismus’ – ist eine der bedeutendsten Figuren des Anarchismus. In den zwei Bänden seiner Memoiren (Bd. I: 1842 bis 1861; Bd. II bis 1886) schildert er sehr anschaulich seine Jugend in den Kreisen des russischen Hochadels, die für seine Familie selbstverständliche militärische Karriere in einem zaristischen Kosakenregiment, seine politische Radikalisierung und die damit verbundene Quittierung des Militärdienstes. Spannend beschreibt er seine anfänglichen Kontakte zur Ersten Internationalen, seine Verhaftung und die Kerkerhaft in der berüchtigten Peter-und-Pauls-Festung wegen der Mitgliedschaft in einer Narodniki-Gruppe. Seine abenteuerliche Flucht führt ihn über Sibirien ins Exil in der Schweiz, wo er an den Auseinandersetzung innerhalb der Ersten Internationalen teilnimmt. Sein Todesurteil wurde in Abwesenheit nach dem gelungenen Attentat auf Zar Alexander II. gefällt.

Über „Memoiren eines Revolutionärs / Memoiren eines Revolutionärs Bd. 1“

„Memoiren eines Revolutionärs / Memoiren eines Revolutionärs Bd. 1“ von Peter A. Kropotkin erschien am 16.08.1999 bei Unrast Verlag und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „Memoiren eines Revolutionärs / Memoiren eines Revolutionärs Bd. 1“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können.

Marke

Unrast Verlag

Gewicht 233 kg
Größe 18 × 11 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Memoiren eines Revolutionärs / Memoiren eines Revolutionärs Bd. 1“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"