The Japanese Community in Brazil, 1908 – 1940

85,59 

  • Softcover : 209 Seiten
  • Verlag: Palgrave Macmillan UK
  • Autor: S. Lone
  • Illustrationen: X, 209 p., Bibliographie
  • Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2001. Aufl., erschienen am 01.01.2001
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1-349-39468-8
  • ISBN-13: 978-1-349-39468-5
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Jahren
  • Größe: 21,6 x 14,0 cm
  • Gewicht: Gramm

Lieferzeit: Print-on-demand

Artikelnummer: 9781349394685 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

On the eve of the Pacific war (1941-45), there were 198,000 Japanese in Brazil, the largest expatriate body outside East Asia. Yet the origins of this community have been obscured. The English-language library is threadbare while Japanese scholars routinely insist that life outside of Japan was filled with shock and hardship so that, as one historian asserted, ‚their bodies were in Brazil but their minds were always in Japan‘. This study redraws the world of the overseas Japanese. Using the Japanese-language press of Brazil, it explains the development of a community with its own, often aggressively independent or ironic views of identity, institutions, education, leisure, and on Japan itself. Emphasising the success of Japanese migrants and the openness of Brazilian society, it challenges the perceived wisdom that contact between Japanese and other peoples was always marked by hostility and racism.

Über „The Japanese Community in Brazil, 1908 – 1940“

„The Japanese Community in Brazil, 1908 – 1940“ von S. Lone erschien am 01.01.2001 bei Palgrave Macmillan UK und ist im Onlinebuchshop und News-Portal „Politik und Geschichte“ bestellbar.

Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Fachbücher zu Politik wie „The Japanese Community in Brazil, 1908 – 1940“ und andere bestellte Sachbücher zu Politik und Geschichte auch abholen.

Und das Verlagsteam des Bundesamtes für magische Wesen freut sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Fantasy, insbesondere Fantasybücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gern stehen wir Autoren und Autorinnen dieser Genres für ein ausführliches Gespräch über ihr geplantes Buchprojekt zur Verfügung. Und natürlich über News aus der LGB-Community.

Das Portal „Politik und Geschichte“ gehört zum Bundesamt für magische Wesen, Bonns wichtigster Behörde zur Verwaltung der Mitbürger magischer Provenienz, wo Sie nicht nur politische Literatur online kaufen können.

Marke

Palgrave Macmillan UK

Gewicht 286 kg
Größe 21,6 × 14 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „The Japanese Community in Brazil, 1908 – 1940“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"